Probleme, Fragen und Diskussionen zur MagicQ Software (im allgemeinen), z.B. Syntax, Patching, Paletten, FX usw.
Bitte hier keine Hardware-Fragen!
#10279
Hallo Chamsys Forum Mitglieder,

ich bin gerade dabei für eine neue Theaterproduktion die Lichtstimmungen auf meiner neuen MQ70 zu Programmieren.

Bis jetzt war ich mit einer MA dot2 unterwegs und will jetzt eigentlich schön langsam alle Pulte auf Chamsys austauschen.

für das Theaterstück gibt es 9 unterschiedliche Lichtstimmungen (Bühnen Szenen), die sich aber im Stück Öfters wiederholen. Ich habe jetzt auch schon allen 9 Lichtstimmungen (Cues) angefertigt und auch schon in einem PB eine Cue Stack erstellt indem ich die einzelnen Cues in der benötigten Reihenfolge in die Liste kopiert habe. Mein Problem ist jedoch, dass ich für einen Cue immer nur eine Fade Zeit angeben kann. Ich benötige aber z.b. für Q10 einmal 0,5s und einmal 2s. wie kann ich das realisieren.

Da wir das Stück auf unterschiedlichen Veranstaltungsorten (mit unterschiedlichen Lichtsetup) spielen, währe ich sehr froh nicht immer die ganze Cue Liste programmieren zu müssen. Toll währe es wenn ich nur die 9 Stimmungen anpassen müsste und die Cue Liste nicht verändern müsste.

hat da jemand eine Lösung für mich?
#10281
Hallo Harry,

ne leider nicht. Habe einen Cue als Peset so zu sagen, der in einer Cueliste öfters vorkommt. Dabei möchte ich für den cue unterschiedliche Fadezeiten einstellen. Nicht den Timecode sonder die Fadezeit mit der der Cue eingefaded wird.